27-Vorteile-Ebooks-Niederösterreich

27 Vorteile von E-Books

In den letzten Jahren ist die Zahl der im deutschsprachigen Raum gelesenen und veröffentlichten E-Books stark angestiegen. Dennoch gibt es genügend Leute, die kaum oder keinen Kontakt mit E-Books haben. Als E-Book Coach werde ich immer wieder gefragt: Was sind denn eigentlich die Vorteile von E-Books im Vergleich zu gedruckten Büchern?

 

Ab 2002 bin ich im Verlagsgeschäft tätig gewesen, wo wir angehende Autoren beraten, Bücher für internationale Institute produziert und Sachbücher von internationalen Autoren veröffentlicht haben. 10 Jahre später haben E-Books – in den verschiedensten Formaten – Fahrt aufgenommen und ihre Position im Lesemarkt erobert.

 

Trotz des steigenden Trends von E-Books werden gedruckte Bücher nicht aussterben. Es ist schon etwas Besonderes an einem regnerischen Sonntagnachmittag mit einem Buch im Wohnzimmer zu sitzen und für ein paar Stunden in die Geschichte einzutauchen. Dazu noch eine Tasse Tee mit Milch …

 

Die Auswahl und die Qualität von E-Books sind in den letzten Jahren extrem gestiegen, womit sich auch deren Popularität erklären lässt. Von den Klassikern der Literatur bis hin zu Ratgebern diverser neuer Trends gibt es alles als E-Book.

 

Also, hier die Liste der 27 Vorteile von einem E-Book

 

E-Book Vorteil #1 – Kostengünstig

E-Books sind billiger zu produzieren, zu transportieren und zu lagern. Für die Herstellung benötigt man keine Druckerei, man braucht sie nicht quer durch die Länder und Kontinente transportieren und es fallen auch keine Lagerkosten an.

 

E-Book Vorteil #2 – Günstiger Verkaufspreis

Aufgrund der niedrigen Herstellungs- und Auslieferungskosten können E-Books billiger angeboten werden als gedruckte Bücher. Viele Online-Plattformen bieten E-Books zu günstigen Preisen an.

 

E-Book Vorteil #3 – Beständigkeit

Mit E-Books kann das Überleben der Literatur gesichert werden. Gedruckte Bücher (vor allem Raritäten) können bei Großbränden oder ähnlichen Katastrophen beschädigt und zerstört werden.

 

E-Book Vorteil #4 – Schnelle Produktion

Die Produktion von E-Books verläuft schneller, daher eignet sich dieses Format besonders für alle zeitsensitiven Themen und kurzlebige Trends. So können wichtige Informationen schnell veröffentlicht werden. Autoren und Verlage haben die Möglichkeit schnell auf neue Trends zu reagieren.

 

E-Book Vorteil #5 – Massentauglich

Wenn notwendig können E-Books die Informationen für Massen beinhalten und leicht verbreitet werden. Es gibt aus technischer Sicht keine Beschränkung, wie viele E-Books eines Buches gleichzeitig gekauft oder gelesen werden können.

 

E-Book Vorteil #6 – Nachträgliche Korrektur

Wenn nach der Erstellung der E-Books Fehler gefunden werden und eine Korrektur notwendig ist, dann muss nicht neu gedruckt werden und die alte Ladung vernichtet werden. Nachträgliche Veränderungen können kostengünstig und schnell erledigt werden.

 

E-Book Vorteil #7 – Updates möglich

Es ist das perfekte Format, wenn es darum geht Updates zu machen, neue Informationen beizufügen und den Leser über Veränderungen zu informieren. In vielen Bereichen sind Neuigkeiten und Veränderungen essentiell und E-Books bieten die perfekte Möglichkeit, diese effektiv zu ermöglichen.

 

E-Book Vorteil #8 – Kompakt

E-Books brauchen keinen physischen Platz, abgesehen vom Speicherplatz. Auf den meisten derzeitigen Speichermedien haben ganze Bibliotheken Platz.

 

E-Book Vorteil #9 – Ortsunabhängig

Immer und überall. Man kann seine Buchsammlung immer und überall mitnehmen. E-Books können auf einem Speichermedium überallhin mitgenommen werden. Aber sie können natürlich auch in der Cloud gespeichert werden und sind dann von überall aus mit Internetzugang lesbar.

 

E-Book Vorteil # 10 – Druckfähig

Bei E-Books besteht die Möglichkeit diese als Ganzes oder auszugsweise auszudrucken. Es wird immer Situationen geben, wo sie Daten aus Büchern in gedruckter Form benötigen. Diese Funktion ist für viele Berufsgruppen notwendig und wird immer möglich sein.

 

E-Book Vorteil # 11 –  Exotische Bücher

Fremdsprachige Bücher können jederzeit problemlos erworben werden. Es bedarf keiner Buchhandlung, die sich auf fremdsprachige Bücher spezialisiert hat. Im Internet können E-Books in allen möglichen Sprachen gekauft und gelesen werden.

 

E-Book Vorteil #12 – Lesemotivation

Die meisten von uns besitzen ein Smartphone, mit dem wir jederzeit ein E-Book öffnen und lesen können. Eigentlich ist auf den Smartphones genügend Platz für mehrere E-Books. Die Möglichkeit zu haben, jederzeit und überall lesen zu können, motiviert viele zum Buchlesen.

 

E-Book Vorteil # 13 – Suchfunktion

Die digitale Suche macht es möglich, dass du nicht nur nach Buchtitel, sondern auch nach einzelnen Wörtern oder Phrasen in den Büchern suchen kannst. Die Ergebnisse bekommst du innerhalb von Sekunden aufgelistet.

 

E-Book Vorteil # 14 – Lesen & Hören

Mit einer zusätzlichen Software können E-Books schnell zu Hörbüchern werden, ohne dass ein neuer Datenträger oder neues Medium gekauft werden muss.

 

E-Book Vorteil # 15 – Auslieferung

Nachdem das E-Book gekauft wurde, steht es innerhalb kürzester Zeit zum Lesen zur Verfügung. Der Versand fällt weg, selbst eine Zustellung über Nacht ist keine Konkurrenz zu E-Books.

 

E-Book Vorteil # 16 – Nie mehr ausverkauft

Da E-Books nicht in einem Lager auf den Versand warten, sondern als Datei im Internet zum Herunterladen bereitstehen, gehört die Statusanzeige „derzeit nicht auf Lager“ der Geschichte an.

Selbst wenn jeder Erdenbürger das gleiche Buch zur gleichen Zeit lesen möchte, würde kein Engpass entstehen.

 

E-Book Vorteil # 17 – Chancenfreundlich

Da die Herstellung billiger ist, und alle Schritte eigentlich am PC gemacht werden können, hat jeder Autor die Chance im Eigenverlag Bücher zu veröffentlichen. Sowohl Autoren als auch kleine Verlage haben dadurch einen Vorteil gegenüber den großen Medienhäusern.

 

E-Book Vorteil # 18 – Anonymität

Du kannst in der U-Bahn einen Klassiker, eine romantische Schnulze oder ein erotisches Abenteuer lesen – und keiner wird es wissen. Es gibt keinen Einband der dich verraten könnte. Dieser Aspekt war ein entscheidender Faktor für den Erfolg von „50 Shades of Grey“ (E.L. James). J

 

E-Book Vorteil # 19 – Lesefreundlich

E-Book Texte können verändert und den eigenen Vorlieben entsprechend angepasst werden. Viele E-Book-Reader erlauben es dem Leser Schriftart, Schriftgröße, Farben usw. selbst zu verändern.

 

E-Book Vorteil # 20 – Multimedial

Je nach Bedarf können Bilder, Videos und Audiodateien eingebettet werden oder über Links auf einer Website abgerufen werden. Dadurch können zum Beispiel Beschreibungen oder Abläufe leichter veranschaulicht werden.

 

E-Book Vorteil # 21 – Verlinkt

Mit Links kann der Leser auf Websites verwiesen werden, wo er zusätzliche Information erhält. Dadurch wird das Buch nicht unnötig aufgebläht und wenn jemand weiterführende Erklärungen braucht, kann er diese dort nachlesen.

 

E-Book Vorteil # 22 – Notizen und Vermerke

Ohne schlechtes Gewissen kannst du jetzt deine Gedanken und Notizen in das Buch schreiben. Du kannst Zeilen, oder ganze Passagen hervorheben. Diese Funktion gibt es auf den meisten E-Book-Readern. Sie ist sehr wertvoll und auch die Notizen können so durchsucht werden.

 

E-Book Vorteil # 23 – Lesehilfen

Der Text (Schriftgröße) kann vergrößert werden. Die zusätzliche Hintergrundbeleuchtung erleichtert vor allem bei schwierigen Lichtverhältnissen das Lesen. So haben auch Personen, die die kleingedruckten Taschenbücher nicht mehr lesen können, die Möglichkeit diese Werke zu genießen.

 

E-Book Vorteil # 24 – Erste Gehversuche

Für viele Autoren sind E-Books eine wunderbare Möglichkeit den Markt, aber auch die eigenen Qualitäten als Autor, zu testen. Ich kenne viele Autoren, die noch stapelweise unverkaufte Bücher bei sich im Keller oder der Garage gelagert haben. Unverkäufliche E-Books landen mit einem Knopfdruck im digitalen Mülleimer.

 

E-Book Vorteil # 25 – Feedback

Die einfache digitale Kommunikation gibt dem Leser die Chance  mit dem Autor in Verbindung zu treten. Die Möglichkeit rasch und unkompliziert (und auch anonym) sein Feedback abgeben zu können, ermuntert viele Leser ihre Erfahrung und ihr Wissen einzubringen.

 

E-Book Vorteil # 26 – Überlänge

Verlage haben sich immer geweigert überlange Bücher zu veröffentlichen, da die Produktionskosten hoch und die Verkaufszahlen niedrig waren. Im digitalen Zeitalter spielt die Zahl der Seiten keine Rolle mehr und so können auch 1000seitige Bücher zu einem Nischenthema problemlos veröffentlicht werden.

 

E-Book Vorteil # 27 – Kostprobe

E-Books werden gerne eingesetzt, um potentiellen Käufern einen Vorgeschmack auf das gedruckte Buch zu machen. Aufgrund der kostengünstigen Erstellung und einfachen Distribution eignet sich das E-Book perfekt als „Anheizer“.

 

Lust bekommen? Einfach ausprobieren. E-Books sind ein Trend, der nicht mehr verschwindet, aber er wird sich weiterentwickeln.

 

Happy Reading

Gernot

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *